Beschreibung

Der schnellende Finger ist eine Erkrankung, die sehr häufig bei älteren Personen vorkommt, aber auch  jüngere Menschen in Folge übermäßiger manueller Tätigkeiten betreffen kann.

Symptome

Bezeichnend für den schnellenden Finger ist das schmerzhafte Hängenbleiben eines oder mehrere Finger in der Beugestellung.

Ursachen

Meist wird die Erkrankung durch eine Entzündung der Sehnenscheide ausgelöst.

Therapie

Therapiert wird entweder mit einer Kortisonspritze oder mittels einer kleinen –

tagesklinisch durchgeführten – Operation in Lokalanästhesie.